Schools out Festival im Haus der Jugend Bebop

Es ist wieder soweit. Traditionell am letzten Schultag, 13.07.2018, startet das Schools out Festival.

Folgende Bands sin mit dabei: Scruffyheads ( Ska mit einem guten Schuss Swing und einer Prise Reggae), Mestizaje ( Latinoband für einen guten Zweck. Sie sammeln für eine befreundete Familie aus Chile, die bei einem Brand im August 2017 ihr Haus, ihr Lebensmittelgeschäft und zwei ihrer Familienmitglieder verloren hat.

When A River Parches ( Alternative/Indie)

Perisphere, Faif, Some Other Summer, Out of Order, The Headhunters, Radioheads und Be four five

 

Beginn ist 15.00 Uhr

Wir feuen uns auf Euch. Eintritt ist frei

 

 

Alles Pappe oder was ?

Eine Kunstausstellung mit den Weiterführenden Schulen der Stadt Kaarst uund dem Haus der Jugend Bebop.

Schüler und Schülerinnen der weiterführenden Schulen der Stadt Kaarst haben Kunstobjekte

aus Pappe kreiert. Diese werden am 03.07.2018 in der Rathaus - Galerie ausgestellt.

Die Eröffnung findet am 03.07.2018, um 17.30 Uhr, in der Rathaus - Galerie statt. Die Bürgermeisterin der Stadt Kaarst, Frau Dr. Nienhaus, hält die Eröffnungsrede. Sie

sind alle recht Herzlich dazu eingeladen.

Teilnehmende Schulen: Gesamtschule Kaarst Büttgen, Stätdische Realschule Kaarst, AEG und das GBG.

Breakdance im Bebop

Breakdance Projekt zum Kulturrucksack NRW 2018. Eingeladen sind alle Kids

zwischen 10 und 14 Jahren um Breakdance zu lernen. Mit einem professionellen

Breakdancer (Kommunity) lernt ihr hier die richtigen Moves. Los geht es in der ersten Sommerferienwoche.

Von Montag bis Freitag jeweils von 16.00 bis 17.30 Uhr. Nach den Ferien vom 30.08 bis zum

4.10.2018 jeden Donnerstag von 16.00 bis 17.30 Uhr. Am 5.10.2018 gibt es eine Präsentation

vor Publikum.  Alle Einheiten finden im Haus der Jugend Bebop statt.  Kostenfrei

Anmeldungen unter:  komm-unity@web.de